Berufliches Schulzentrum Neuendettelsau verabschiedet Absolventen

Bildung ist ein Weg, der entsteht, wenn man ihn geht: Für 94 Absolventinnen und Absolventen des beruflichen Schulzentrums Diakoneo beginnt nach dem Abschluss nun ein neuer Lebensabschnitt.

Mit einer großen Feier verabschiedete das Berufliche Schulzentrum (BSZ) Diakoneo angehende Kinderpflegerinnen und Kinderpfleger, Sozialbetreuerinnen und Sozialbetreuer, Diätassistentinnen und Berufspraktikantinnen und Berufspraktikanten der Fachakademie für Sozialpädagogik. Die Abschlussveranstaltung begann nach einem Empfang im Foyer des Luthersaals mit einer Andacht von Pfarrer Johannes Werner-Schöniger zum Thema „Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben“. Die stellvertretende Schulleiterin Dr. Helma Regnat begrüßte die Gäste und lobte die Leistungen der Schülerinnen und Schüler. Auch Schulleiterin Karolina Croner und Pfarrer Matthias Weigart, Vorstand Bildung, betonten die wichtige Rolle der sozialen Berufe in unserer Gesellschaft. Karolina Croner ging in ihrer Rede auf drei Wegabschnitte ein und endete mit einem Blick in die Zukunft, bei dem sie den Absolventen weiterhin alles Gute wünschte.

Simone Kammerer (Berufsfachschule für Kinderpflege in Teilzeit), Nadine Zint (Berufsfachschule für Kinderpflege in Teilzeit), Katharina Kiowski (Berufsfachschule für Diätassistenten), Franziska Schuster (Berufsfachschule für Diätassistenten) und Ravan Kraft (Berufsfachschule für Sozialpflege) erhielten für ihre herausragenden Leistungen den Staatspreis. © Amanda Marien

Neben der Verleihung der Zeugnisse wurden auch die Jahrgangsbesten geehrt. Für sie gab es einen Buchpreis. Den Staatspreis erhielten Schülerinnen und Schüler mit exzellenten Abschlussnoten. Für die musikalische Umrahmung sorgte die Schulband mit viel Schwung.



Weitere Pressemitteilungen
16. Dezember 2019

Unter dem Motto „Lichterglanz“ feierte der Reit- und Fahrverein Neuendettelsau e.V. die diesjährige Stallweihnacht. Zahlreiche Zuschauerinnen und Zuschauer konnten den Lichterglanz in verschiedenen Variationen sowie Reitvorführungen sehen und hören. Mit dabei war auch das Diakoneo-Team des therapeutischen Reitens.

16. Dezember 2019

Es schneite durchgehend als die US-Soldaten der 12th Combat Aviation Brigade (12th CAB) aus Katterbach nach Neuendettelsau kamen. Mit ihrer traditionellen Spendenaktion sorgen die Amerikaner auch in diesem Jahr wieder für viele Weihnachtsgeschenke unter den Christbäumen in Einrichtungen für Kinder und Jugendliche mit Behinderung von Diakoneo.

13. Dezember 2019

Es soll zu einer guten Tradition werden, beschlossen die Soldaten der Otto-Lilienthal-Kaserne in Roth letzte Weihnachten. Und so fuhren sie auch heuer wieder mit einem Transporter voller Geschenke von Roth in die Cnopfsche Kinderklinik, um kranken Kindern und ihren Familien in der Weihnachtszeit eine Freude zu machen.

13. Dezember 2019

Am Nikolaustag war es wieder so weit: Die Heilpädagogische Tagesstätte St. Martin in Bruckberg lud unter Leitung von Sonja Keil alle Angehörigen, Lehrkräfte und Therapeuten zur gemeinsamen Adventsfeier ein.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

 

E-Mail schreiben

Oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 98 74 / 8 - 22 97