Kindergärten in der Region Roth

In der Region Roth bietet die Diakonie Neuendettelsau zwei Kindergärten an: in Eckersmühlen, einem Ortsteil der Kreisstadt Roth und in Barthelmesaurach, einem Ortsteil der Gemeinde Kammerstein. 

Das Haus für Kinder Villa Regenbogen in Eckersmühlen betreut insgesamt 85 Kinder im Alter zwischen zwei und sechs Jahren. Die Kindertagesstätte in Barhelmesaurach bietet zukünftig Platz für 50 Kindergartenkinder und 24 Krippenkinder an und eröffnet voraussichtlich im Herbst 2021

Den Kindern wird gelebte Inklusion vermittelt: Die Kinder werden gemeinsam betreut – unabhängig von einer eventuellen Behinderung oder ihrer Nationalität.

Diakoneo

Seit dem 1. Juli 2019 sind die Diakonie Neuendettelsau und das Diak Schwäbisch Hall ein gemeinsames Unternehmen.
 
Auch unter dem neuen Namen Diakoneo werden in unseren Einrichtungen für Kinder christliche Werte wie Toleranz und Menschenwürde vermittelt.

Zu den Angeboten für Kinder bei Diakoneo

Integrative Kindertagesstätte Villa Regenbogen


ANZAHL DER PLÄTZE

85 Kindergartenplätze in 3 Gruppen 

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo. - Do.: 7:00 Uhr - 16:30 Uhr
Fr.: 7:00 Uhr - 16:00 Uhr

Kindergarten in Roth: Kindertagesstätte Villa Regenbogen

Die Kinder, die in die Kindertagesstätte Villa Regenbogen gehen, werden in altersgemischten Gruppen betreut. Lediglich unsere zwei- und dreijährigen werden altershomogen in einer Gruppe zusammen gefasst. 

Bei den jüngsten Kindern, die im Alter von zwei oder drei Jahren im Kindergarten in Roth starten, steht die Eingewöhnung in den Kindergarten, erste Freunde finden, Teilen lernen und der Umgang mit Konflikten im Vordergrund. Die Kinder lernen beim Essen, beim Hände waschen oder beim Toilette benutzen auch erste Schritte in die Selbstständigkeit.

Das Wachsen in die Selbständigkeit und Eigenverantwortlichkeit wird bei uns groß geschrieben. Während jedes Kind in seiner Bezugsgruppe zu Hause ist, hat das Kind im Alltag immer auch die Möglichkeit, Räume und Angebote außerhalb des Gruppenraumes zu nutzen. Je nach Anzahl der anwesenden Kinder sind Garten, Turnraum, Intensivräume und andere Beschäftigungsmöglichkeiten von einem oder mehreren Mitarbeitenden betreut. Häufig kann sich das Kind hier auch für Angebote entscheiden.

Förderprojekte für jedes Alter 

Die mittleren Kinder, die zwei Jahre vor der Einschulung stehen, erleben in ihren Gruppen altersgemäße Förderprojekte wie zum Beispiel Schwungübungen zur Stärkung der Hand- und Feinmotorik und Übungen zur Förderung von Ausdauer und Konzentration. 

Die Vorschulkinder werden gezielt im Hinblick auf die Einschulung unterstützt. So arbeiten diese Kinder zum Beispiel mit dem Würzburger Trainingsprogramm zur Sprachförderung.

Auch logisches Denken, mathematische Förderung und Förderung der Motorik gehören zu den Vorschuleinheiten. Regelmäßige Waldtage, gemeinsames Kochen sowie Spielzeugtage sind nur einige Aktionen, die unser abwechslungsreiches Programm ausmachen.

Kinder mit einer Behinderung werden im normalen Gruppenalttag betreut und gefördert. Fachpersonal wie z. B ein Heilpädagoge ist Teil unseres Teams. Auch die Mitarbeit externer Therapeuten im Haus ist möglich.

Mittagessen und abwechslungsreiches Nachmittagsprogramm

Mittags wird im Kindergarten ein warmes Mittagessen angeboten. 

An den Nachmittagen wird die Freiwilligkeit groß geschrieben: Die Kinder können wählen, ob sie im Freien spielen möchten oder ob sie an einer Neigungsgruppe teilnehmen:  Diese Gruppen gibt es  aus den Bereichen Sport, Musik, Geschichten erzählen oder auch Entspannung.

Ausführliche Informationen zur pädagogischen Arbeit im Kindergarten, zum Tagesablauf und zu den Angeboten finden Sie in nebenstehende Konzeption.

Kontakt

Kindertagesstätte Villa Regenbogen
In der Leiten 33
91154 Roth

+ 49 (0) 9171 / 89 52 85
E-Mail schreiben

Daten & Fakten

Anzahl der Plätze:
3 Kindergartengruppen mit insgesamt 85 Plätzen

Altersstruktur und Zielgruppen:
Aufgenommen werden Kinder ab 2 Jahren bis 12 Jahren.

Unsere Öffnungszeiten: 
Mo. - Do.: 7:00 Uhr - 16:30 Uhr
Fr.: 7:00 Uhr - 16:00 Uhr

Horte

Unsere Einrichtungen für Schulkinder bis 12 Jahren

Zu den Horten

Integrative Kindertagesstätte Barthelmesaurach


ANZAHL DER PLÄTZE

50 Kindergartenplätze in 2 Gruppen 

Eröffnung

Herbst 2021

Nach Fertigstellung des neuen Gebäudes nehmen wir in unserem integrativen Kindergarten 50 Kinder ab 3 Jahren bis zur Einschulung auf. Im Haus befindet sich auch eine integrative Kinderkrippe, was den Kindern einen nahtlosen Übergang von der Krippe in den Kindergarten ermöglicht.

Die Kindergartenkinder werden in zwei Gruppen à 25 Kinder betreut.

„Wir leben Vielfalt“

In unserem Kindergarten sind Kinder aller Religionen, Kulturen und Nationen und Kinder mit und ohne Behinderung willkommen. Wir gehen achtsam mit den verschiedenen Bedürfnissen, Stärken und Schwächen aller Kinder um und lernen, miteinander den Kindergartenalltag zu gestalten.

Als diakonischer Kindergarten vermitteln wir den Kindern den christlichen Glauben, indem wir zusammen beten, singen und die christlichen Feste im Jahreskreis feiern.

Toleranz gegenüber anderen Kulturen, Religionen und Nationen ist für uns selbstverständlich.

Tagesablauf

Im Tagesablauf nehmen wir Rücksicht auf die Interessen und Bedürfnisse aller Kinder. Vom gemeinsamen Essen über Spielen und Toben bis zu ruhigen Zeiten ist für alle etwas dabei.

Die Kinder werden in den verschiedenen Angeboten ihrem Alter entsprechend gefordert und gefördert.

Zusammenarbeit und Austausch entwickeln Angebot weiter

Die Zusammenarbeit mit den Eltern ist ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit. Eltern können sich unter anderem im Elternbeirat oder bei der Organisation von Feiern und Festen engagieren.

Regelmäßige Elternbefragungen ermöglichen es uns, das Angebot weiterzuentwickeln und Rückmeldung zur pädagogischen Arbeit zu erhalten.

In Tür- und Angelgesprächen und Entwicklungsgesprächen findet ein intensiver Austausch zwischen den pädagogischen Fachkräften und den Eltern statt.

Der Kindergarten hat bis auf maximal 25 Tage im Jahr immer geöffnet. 

Zur Voranmeldung der Kindertagesstätte Barthelmesaurach

Um den Bedarf an Betreuungsplätzen für Kinder in der Gemeinde Kammerstein zu begegnen, können wir uns vorstellen mit einer Vorläufereinrichtung die Arbeit schon im Herbst 2020 zu beginnen. Dafür suchen wir Räumlichkeiten in Barthelmesaurach. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie hierfür ein Angebot haben.

Kontakt

Kindertagesstätte Barthelmesaurach

Tel.: + 49 (0) 9874 / 8-3728
E-Mail schreiben

Daten & Fakten

Anzahl der Plätze:
50 Plätze

Altersstruktur und Zielgruppen:
Ab 3 Jahren bis zum Schuleintritt

Eröffnung: 
Herbst 2021