Klinik Neuendettelsau: Ihr Krankenhaus für Stadt und Landkreis Ansbach

Die Diakoneo Klinik Neuendettelsau ist als Haus der Regelversorgung Anlaufstelle für Patienten vorwiegend aus dem östlichen Landkreis Ansbach, aber auch den benachbarten Landkreisen Fürth, Schwabach und Roth.

Vor wenigen Jahren ist die Klinik Neuendettelsau in einen kompletten Neubau gezogen und führt dort die mehr als 100-jährige Tradition in einem Funktionsgebäude auf höchstem Stand fort.

Das christliche Menschenbild liegt der täglichen Arbeit und dem Umgang mit den Patienten, aber auch der Mitarbeitenden untereinander als Leitbild zugrunde.

Kontakt

Diakoneo Klinik Neuendettelsau
Heilsbronner Straße 44
91564 Neuendettelsau

Tel.: +49 9874 8-5233
Fax: +49 9874  8-5790

E-Mail schreiben: clinic-neuendettelsau@diakoneo.de

Krankenhaus Region Ansbach

Klinik Neuendettelsau


ANZAHL DER Betten

150 Planbetten

Besonderheiten

Funktionsgebäude auf höchstem Stand
Eine der modernsten Kliniken der Region

Klinik Neuendettelsau – stationäre und ambulante Gesundheitsversorgung für den Landkreis Ansbach

Mit 150 Betten ist die Klinik Neuendettelsau ein Krankenhaus der Regelversorgung, in dem größter Wert auf den persönlichen und menschlichen Kontakt zu den Patienten gelegt wird.

Zu den medizinischen Fachbereichen zählen die Hauptabteilungen für:

  • Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Innere Medizin mit den Fachrichtungen Kardiologie mit Linksherzkathetermessplatz sowie Gastroenterologie, Akutgeriatrie und Palliativmedizin
  • Anästhesie und Intensivmedizin

Das Angebot ergänzen die Belegabteilungen für Gynäkologie und Augenheilkunde sowie fachärztlich ausgebildete Konsiliarärzte, die beispielsweise Eingriffe an der Wirbelsäule oder handchirurgische Operationen direkt im Haus ermöglichen.

Die klinikeigene Palliativstation ist ein wichtiger Standort in der Palliativversorgung im Landkreis Ansbach. Ziel der palliativmedizinischen Behandlung ist es, die Beschwerden des unheilbar kranken Patienten zu lindern und ihn gut versorgt nach Hause oder in eine Pflegeeinrichtung zu entlassen.

Die Notfallambulanz ist rund um die Uhr in Bereitschaft und übernimmt die Erstbehandlung bei akuten Beschwerden und Unfällen. Darüber hinaus nehmen die Ärzte der Klinik Neuendettelsau an der ärztlichen Notfallversorgung (Notarztwagen) teil.

Vor wenigen Jahren ist die Klinik Neuendettelsau in einen kompletten Neubau gezogen und führt dort die mehr als 100-jährige Tradition in einem Funktionsgebäude auf höchstem Stand fort. Die Klinik Neuendettelsau zählt deshalb zu einem der modernsten Krankenhäuser in der Region.

Am östlichen Rand des Landkreises Ansbach gelegen, ist die Klinik nicht nur Anlaufstelle für Bewohner aus Neuendettelsau und Umgebung, sondern auch für Patienten aus den benachbarten Landkreisen Fürth, der Stadt Schwabach und dem Landkreis Roth.

Seelsorge als fester Bestandteil des Heilungsprozesses

Seelsorge ist eine wichtige Unterstützung im Heilungsprozess. Daher ist es uns wichtig, für die Anliegen unserer Patienten, Besucher und Mitarbeitende ein offenes Ohr zu haben und sie mit tröstenden Worten zu begleiten. Als hauptamtliche Seelsorgerin arbeitet eine Diakonin in der Klinik. Darüber hinaus sind Pfarrerinnen und Pfarrer der Diakonie Neuendettelsau und den umliegenden Kirchengemeinden für die Patienten da. In der klinikeigenen Kapelle finden regelmäßig Morgenandachten und Gottesdienste statt, die auch in die Patientenzimmer übertragen werden. Das seelsorgerliche Angebot steht allen Patienten und ihren Angehörigen offen, unabhängig von ihrer religiösen und konfessionellen Zugehörigkeit.

Zur Seite der Klinik Neuendettelsau

 

Kontakt

Diakoneo Klinik Neuendettelsau
Heilsbronner Straße 44
91564 Neuendettelsau

Tel.: +49 9874 8-5233
Fax: +49 9874  8-5790

E-Mail schreiben: clinic-neuendettelsau@diakoneo.de

Daten & Fakten

Anzahl der Betten:
150 Planbetten

Patienten:
Über 7.500 stationär behandelte Patienten pro Jahr

Medizinische Hauptabteilungen:
Allgemein- und Viszeralchirurgie
Orthopädie und Unfallchirurgie
Kardiologie mit Herzkatheter-Labor
Gastroenterologie
Akutgeriatrie und Palliativmedizin
Anästhesie und Intensivmedizin

Notfallambulanz

Einzugsgebiet:
Stadt und Landkreis Ansbach sowie Landkreise Fürth, Schwabach und Roth

Aus unserem Magazin
20. Oktober 2020

Arthrose zählt zu den großen Volkskrankheiten. Alleine in Deutschland sind etwa fünf Millionen Menschen betroffen. Dass es sich um eine Gelenkerkrankung handelt, ist vielen bekannt. Unsere Orthopädie-Experten Dr. Johannes Gusinde und Dr. Stephan Oehler, beide Chefärzte im Diakoneo Klinikverbund, haben darüber hinaus weitere wichtige Fakten zur Arthrose zusammengetragen. Sie verraten zudem, was jeder von uns gegen die Krankheit machen kann.

06. Oktober 2020

Für Natalie Ernst ist die Assistenzarztzeit in der Klinik Neuendettelsau ein Heimspiel. Nach ihrem Abitur am Laurentius-Gymnasium studierte die 25jährige Medizin in Erlangen und legte im Dezember 2019 ihr Examen ab. Seit Februar diesen Jahres arbeitet sie in der Klinik in der Allgemeinchirurgie bei Dr. Stefan Amann.

01. April 2020

Wie kann man regelmäßige Bewegung mit wenig Aufwand in den Tagesablauf von Senioren integrieren? Hier finden Sie Gymnastiktipps zum üben daheim.

26. August 2019

Keine Krebsart fordert in Deutschland so viele Opfer wie der Darmkrebs. Jährlich sterben 26.000 Menschen daran. Aber ist Darmkrebs immer tödlich?