Unsere Wohnheime für Schüler und Studenten

Junge Menschen, die von zu Hause ausziehen, um in die Schule zu gehen oder eine Ausbildung zu absolvieren, brauchen mehr als einen Platz zum Schlafen. Daher unterstützen und begleiten wir die Schülerinnen und Schüler, Auszubildenden und Studierenden unserer Ausbildungsstätten und bieten ihnen Sicherheit beim Start in ihr berufliches Leben.

In unseren Jugend- und Schülerwohnheimen bieten wir den Schülerinnen und Schülern und Auszubildenden unter 18 Jahren im Jugendwohnen Raum zum Leben und Lernen in einer geschützten Umgebung.

Volljährige, die sich für eine Schul- oder Berufsausbildung in einer unserer Schulen entschieden haben und günstig wohnen möchten, finden in Wohnheimen und Häusern von Diakoneo ein Zuhause auf Zeit. Ebenso junge Erwachsene im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) oder Diakonischen Jahr können das Angebot der Wohnheime nutzen.

Kontakt

Diakoneo Wohncolleg
Waldsteig 11 a
91564 Neuendettelsau

Tel.: +49 9874 8-6410
Fax: +49 9874 8-6409
E-Mail: schuelerinnenwohnheim@diakoneo.de

Jugendwohnen in Neuendettelsau

Im Diakoneo Wohncolleg auf dem Löhe Campus in Neuendettelsau können wir in verschiedenen Wohnheimen kostengünstigen Wohnraum für unsere Schülerinnen und Schüler und unsere Auszubildenden zur Verfügung stellen. Die Wohnmöglichkeiten sind auf mehrere Häuser auf dem Campus verteilt. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, jeden Einzelnen beim Start in sein selbstständiges Leben zu unterstützen, daher steht unser pädagogisches Fachpersonal gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Zum Jugendwohnen in Neuendettelsau


Wohnen auf Zeit in Neuendettelsau

Wohnen auf Zeit und Zimmersharing im Diakoneo Wohncolleg stellen kostengünstige Alternativen zur Dauermiete dar. Wir bieten aktuell ca. 130 Wohnplätze, die auf diese Weise genutzt werden können. Es handelt sich dabei zum größten Teil um Einzelappartements, aber auch um ansprechende Einzel- oder Doppelzimmer. Das Angebot richtet sich an junge Erwachsene ab dem 18. Lebensjahr, die in Neuendettelsau eine Ausbildung machen oder ein Freiwilliges Soziales Jahr/Diakonisches Jahr absolvieren.

Zum Wohnen auf Zeit in Neuendettelsau


Studentenwohnheim in Bamberg

Den Studierenden in Bamberg stellt Diakoneo ein christliches und ökumenisches Studentenwohnheim mit rund 200 Plätzen zur Verfügung. Das Haus ist geprägt vom gemeinschaftlichen Leben. Es bestehen zahlreiche Möglichkeiten in ansprechend gestalteten öffentlichen Räumen und in den Außenanlagen zum Austausch und zur gemeinsamen Freizeitgestaltung. Christliches Leben findet in Form von Gottesdiensten und Andachten statt.

Zum Studentenwohnheim in Bamberg

Aus dem Magazin "Schule und Bildung"
06. August 2020

Neben der Ausbildung zur Pflegefachfrau/ zum Pflegefachmann bietet Diakoneo weiterhin die einjährigen Hilfe-Ausbildungen an: Die Pflegefachhilfe ist ein pflegerischer Assistenzberuf und wird in zwei Fachrichtungen angeboten: Altenpflege oder Krankenpflege.

28. Juli 2020

Im neuen Pflegeberufegesetz ist festgelegt, dass 10 Prozent der praktischen Ausbildung als Praxisanleitung stattfinden müssen. An der Klinik Hallerwiese-Cnopfschen Kinderklinik von Diakoneo wurde bereits 2019 die Betreuung der Auszubildenden neu konzipiert, was bei den Auszubildenden sehr gut ankommt.

17. Juli 2020

Nach der Familienzeit noch einmal ganz neu Durchstarten? Mit der Teilzeitausbildung Kinderpfleger hat Diakoneo 2016 eine familienfreundliche Ausbildung geschaffen, bei der sich die Anforderungen der Ausbildung besser mit dem Familienalltag vereinbaren lassen.

15. Juli 2020

Seit November 2019 arbeitet Armin Würflein als Referent bei Diakoneo Freiwilligendienste und begleitet Jugendliche und junge Erwachsene in ihrem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) oder Bundesfreiwilligendienst (BFD). Der persönliche Kontakt zu seinen Freiwilligen ist ihm dabei besonders wichtig. Doch in Corona-Zeiten ist alles anders: Die geplanten Seminare in der Gruppe können nicht wie gewohnt stattfinden. Da heißt es kreativ werden und nach Möglichkeiten suchen, sich auf anderem Weg zu begegnen.

30. Juni 2020

Auch an den Pflegeschulen von Diakoneo starten im Herbst 2020 die ersten angehenden Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner ihre Ausbildung.
An den verschiedenen Pflegeschulen von Diakoneo gibt es zum Teil noch freie Schulplätze. Über den aktuellen Stand der freien Plätze beraten die jeweiligen Schulen gerne.

17. Juni 2020

Jennifer, Vivien, Fabian und Sebastian haben sich entschieden: Sie absolvieren derzeit eine Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege oder Altenpflege (ab Herbst: Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann).
Was motiviert sie? Warum haben sie sich für diese Berufe entschieden? Wie erleben sie die Zeit ihrer Ausbildung und was erwarten sie sich für die Zukunft?

20. Mai 2020

Sandra Penno absolviert am Diakoneo Beruflichen Schulzentrum in Neuendettelsau eine Ausbildung zur Sozialbetreuerin/Pflegefachhelferin.

19. Mai 2020

Unterricht im virtuellen Klassenzimmer an der Fachakademie für Sozialpädagogik in Fürth

Berufliche Schulen

Hier finden Sie unser Ausbildungsangebot in der Pflege, in pädagogischen Berufen und Ernährungsberufen.

Zu den Beruflichen Schulen