8. großes Bowlingturnier „Bowl2Gether-Cup“ in Bindlach am 25. Mai

Am Samstag, 25. Mai, stehen sich beim 8. Großen Bowlingturnier „Bowl2Gether-Cup“ Menschen mit und ohne Behinderung auf der Bowlingbahn gegenüber. Hauptsächlich geht es dabei um den Spaß, aber der Anreiz am Schluss auf der Siegertreppe zu landen, ist trotzdem gegeben.

Die Teilnehmer zeigten bereits beim letzten Turnier großen Ehrgeiz.

Gemeinsam mit der Bowlinghalle „OK Bowling“ in Bindlach veranstaltet die Diakonie Neuendettelsau am Samstag, 25. Mai das 8. inklusive Bowlingturnier für Menschen mit und ohne Behinderung. An dem Turnier kann jeder teilnehmen, der Spaß am Bowlen hat oder einfach gerne andere Menschen kennenlernen möchte. Die Startgebühren betragen sechs Euro. Den Teilnehmern winken Urkunden und einige Sachpreise. Wie auch schon in den letzten Jahren treten alle Teilnehmer in inklusiven Teams gegeneinander an und versuchen gemeinsam, sich an die Tabellenspitze zu bowlen.

Weitere Infos gibt es auf der Webseite https://ok-bowling.de/, oder unter der Nummer 09208-65960.


Weitere Pressemitteilungen
23. Oktober 2019

Über 130 Teilnehmer kamen zum 7. Ehrenamts-Danke-Fest von Diakoneo in Neuendettelsau. Die Ehrenamtsbeauftragte der bayerischen Staatsregierung, MdL Eva Gottstein, brachte bei einem Empfang ihre Wertschätzung für das Engagement der Ehrenamtlichen zum Ausdruck.

23. Oktober 2019

Lesebegeisterung von klein auf: Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und der Deutsche Bibliotheksverband haben die Integrative Kindertagesstätte Laurentius in Neuendettelsau mit dem Gütesiegel Buchkindergarten für ihr Engagement in der frühkindlichen Leseförderung ausgezeichnet.

18. Oktober 2019

Schon zum neunten Mal kamen nun junge Freiwillige aus Spanien nach Deutschland zur Hospitation bei Diakoneo. Unter anderem standen Vorstellungsgespräche und das gegenseitige Kennenlernen auf dem Programm.

18. Oktober 2019

Mit Florian von Gruchalla und Quentin Minel besuchten zwei Bundesliga-Spieler des HC Erlangen die Schülerinnen und Schüler der Laurentius-Realschule. Bei einem gemeinsamen Training gaben die Profis den Schülern Tipps und Tricks rund um das Handballspiel und beantworteten ihre Fragen.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

 

E-Mail schreiben

Oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 98 74 / 8 - 22 97