Senioren feiern Gottesdienst im Grünen

Gottesdienst wurde für Bewohner des Therese-Stählin-Haus und Wohnpark Neuendettelsau organisiert

Gottesdienst bei strahlendem Sonnenschein: Die anwesenden Senioren freuten sich sehr darüber. © Diakoneo/Christin Kohler

Wegen der Corona-Pandemie mussten sämtliche Veranstaltungen und Gottesdienste in den Einrichtungen abgesagt werden. Die Senioren aus dem Therese-Stählin-Haus und dem Wohnpark Neuendettelsau freuen sich deshalb umso mehr, jetzt wieder einen Gottesdienst im Freien feiern zu können. Pfarrer Andreas Wahl hielt den Gottesdienst unter dem Motto „Geh aus mein Herz“.

Bei strahlendem Sonnenschein begrüßte Pfarrer Andreas Wahl die Senioren zum Gottesdienst auf der Wiese hinter dem Therese-Stählin-Haus. Sie freuten sich sichtlich darüber, wieder bei einem Gottesdienst dabei zu sein. Begleitet wurde dieser von einer vierstimmigen Bläsergruppe. Im Anschluss an den Gottesdienst gab der Chor der Diakonischen Schwestern und Brüder noch ein kleines Konzert mit Volksliedern und spirituellen Songs. Besonders bei den bekannten Musikstücken sangen und klatschten die Senioren begeistert mit.

„Seit vielen Wochen ist dies die erste Veranstaltung, zu der alle Senioren der Häuser eingeladen werden konnten und wo sie sich mit dem vorgeschriebenen Abstand begegnen durften. Deswegen freue ich mich umso mehr, dass der Gottesdienst und das kleine Konzert bei den Senioren so gut ankamen “, sagt Christiane Schuh, Fachkraft für Gerontopsychiatrie und Palliative Care. Deshalb sollen zukünftig auch weitere Gottesdienste mit musikalischer Begleitung im Freien stattfinden.

Weitere Pressemitteilungen
Vorsicht beim Sprung ins kalte Wasser

Freibäder, Badeseen, das Meer oder der eigene Pool sind besonders im Sommer Orte, die regelrecht dazu einladen, der sengenden Hitze zu entfliehen. Doch beim Kopfsprung ins kalte Wasser kann es zu Badeunfällen mit Verletzungen an der Halswirbelsäule. Professor Dr. Stefan Huber-Wagner, Chefarzt am…

Weiterlesen
In schweren Zeiten erfolgreich ausgebildet

Roth, 03.08.22 – Mit Andacht, Zeugnissen und Ehrungen hat die Diakoneo Berufsfachschule für Pflege und Altenpflegehilfe in Roth 35 Absolventinnen und Absolventen in der Stadtkirche verabschiedet. 24 examinierte Altenpflegerinnen und Altenpfleger sowie elf Altenpflegehelferinnen und Altenpflegehelfer…

Weiterlesen
Examensfeier in der Berufsfachschule für Pflege in Lauf

Lauf an der Pegnitz, 03.08.2022 – Zeugnisse, Buffet und Eis: Mit einer sommerlichen Abschlussfeier hat die Diakoneo Berufsfachschule für Pflege und Altenpflegehilfe 20 examinierte Altenpflegerinnen und Altenpfleger sowie 17 Pflegefachhelferinnen und -helfer verabschiedet. Mit einem Notendurchschnitt…

Weiterlesen
Erfolgreiche Ausbildung unter schwierigen Bedingungen

Ansbach, 02.08.2022 – 17 Pflegefachhelferinnen und Pflegefachhelfer sowie 24 examinierte Altenpflegerinnen und Altenpfleger starten ins Arbeitsleben oder setzen ihre Ausbildung weiter fort. Mit einem Notendurchschnitt von 1,0 sind Pavla Zejdlove und Bernd Hochreuter die Jahrgangsbesten der Diakoneo…

Weiterlesen

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

 

E-Mail schreiben

Oder rufen Sie uns an unter +49 9874 8-2297