Rock- und Blues-Songs gab es live in Polsingen

Bewohner verfolgten Konzerte im Garten und von den Balkonen


Hendrik Diekhoff, Andreas Cipa und Oliver Langer (im Bild von links nach rechts) spielten bei Diakoneo in Polsingen. Die Bewohner konnten das Live-Konzert von den Balkonen verfolgen. © Diakoneo/Thomas Schaller

Es hat schon etwas Exklusives, wenn man im Moment Rock- und Blues-Songs von echten Musikern live hören kann. Bewohner und Mitarbeitende der Diakoneo-Einrichtungen für Menschen mit Behinderung in Polsingen hatten am Sonntag dieses seltene Vergnügen – und die Musiker wollen wiederkommen.

Natürlich wurden bei den beiden Hof- und Gartenkonzerten in Polsingen am Sonntag die Schutzregeln genau eingehalten. Oliver Langer (Gitarre und Gesang), Hendrik Diekhoff (Tasteninstrumente und Gesang) sowie Andreas Cipa (Waschbrett und Perkussion) hatten angeboten, in der Corona-Zeit in Polsingen aufzutreten. Mit rot-weißen Flatterbändern wurde der quadratische Bühnenbereich der Band beim ersten Auftritt am „Haus am Bach“ abgegrenzt. Von den Balkonen und in sicherem Abstand verfolgten die Bewohner und Mitarbeitenden das Konzert, zu dem Roswitha Fingerhut (Leitung Wohnen) die Besucher begrüßte.

Dann legte das Trio gut gelaunt los und präsentierte Musik-Klassiker von „Stand by me“ bis „Sittin‘ on the dock of the bay“. Mit freundlichem Applaus wurden sie bei ihrem ersten Konzert nach einer knappen Stunde belohnt und verabschiedet, bevor es im Heimatgarten in eine zweite Runde ging.

Am kommenden Samstag spielen die Musiker erneut in Polsingen – und vielleicht kommen sie auch mal wieder, wenn bei einem Fest größeres Publikum erlaubt ist. 

Weitere Pressemitteilungen
51 Schülerinnen und Schüler beginnen ihre Ausbildung

Lauf an der Pegnitz, 28.09.2022 – Bei strahlendem Sonnenschein hat die Diakoneo Berufsfachschule für Pflege und Altenpflegehilfe Lauf an der Pegnitz mit einem Anfangsgottesdienst den Ausbildungsbeginn von 51 Schülerinnen und Schülern gefeiert.

Weiterlesen
Absolventinnen und Absolventen feiern ihr bestandenes Examen

Schwabach, 20.09.2022 – Zeugnisse und Feierlichkeiten: Mit einem Stehempfang im Gesundheitszentrum Galenus in der Klinik Schwabach hat die Diakoneo Berufsfachschule für Pflege Schwabach ihre 14 Absolventinnen und Absolventen verabschiedet. Sie sind der letzte Jahrgang der Gesundheits- und…

Weiterlesen
Wanderausstellung kehrt zurück

Die Wanderausstellung zum Gedenken an Menschen mit Behinderung, die zwischen 1939 und 1945 im Zuge der „Euthanasie“ im Dritten Reich ermordet worden sind, ist ab Sonntag, 18. September, wieder in Neuendettelsau zu sehen.

Weiterlesen
Mehr Zeit für pädagogische Arbeit

Die Pädagogische Arbeit in Diakoneo Einrichtungen wird gestärkt: Mit der Einführung von Regionalleitungen im Geschäftsfeld Bildung werden Verwaltungs- und Leitungsaufgaben gebündelt, sodass sich Einrichtungen noch mehr auf die pädagogische Arbeit fokussieren können. Mit Regionalleitung René Krauß…

Weiterlesen

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

 

E-Mail schreiben

Oder rufen Sie uns an unter +49 9874 8-2297