Anneliese Karg wohnt seit 70 Jahren bei Diakoneo in Polsingen

Jubiläum mit Posaunenchor und Blumenstrauß gefeiert.

Polsingen, 19.05.2022 –  70 Jahre ein Zuhause. Anneliese Karg hat in Polsingen ein besonders Jubiläum gefeiert. Im Mai 1952 zog sie in eine Wohngruppe für Menschen mit Behinderung der damaligen Diakonie Neuendettelsau in Polsingen. Nun ist der Jahrestag gebührend gefeiert geworden.

Im Diakoneo Haus Arche in Polsingen feierte Anneliese Karg im Mai ihr 70. Jubiläum. Roswitha Fingerhut, Leitung Wohnen, ließ es sich nicht nehmen, der Jubilarin mit einem Blumenstrauß zu gratulieren. Der Tag wurde ausgiebig mit ihren Angehörigen, den Mitbewohnerinnen und Mitbewohnern und Mitarbeitenden gefeiert. Als Höhepunkt spielte der Posaunenchor einige Lieder.

 

Anneliese Karg feierte ihr 70.Jubiläum im Diakoneo Haus Arche in Polsingen. Foto: Diakoneo / Josef Seefried

 

Im Mai 1952 zog die damals 16-jährige Anneliese Karg in das Schlossgebäude der damaligen Diakonie Neuendettelsau. Dort lebte sie im 1. Stock auf der Station 1 gemeinsam mit 17 anderen Bewohnerinnen. Mitte der 90er Jahre fanden Umbauarbeiten statt und Anneliese Karg zog ins Haus Arche und lebt seitdem in der neu gegründeten Wohngruppe Phoebe.

Knapp zehn Jahre hat sie in der Werkstatt für Menschen mit Behinderung gearbeitet, bevor sie 1996 altersbedingt in den Ruhestand ging. Wohnbereichsleitung Michael Regel beschreibt die heute 86Jährige als lebenslustig trotz ihrer Einschränkungen. „Sie kann sich ausschließlich über Gestikulieren mitteilen, geht sehr gern raus und macht sich einen Spaß daraus, neue Mitarbeitende ein bisschen zu necken“, erzählt Michael Regel.

 

Weitere Pressemitteilungen
„Auf Intensiv“ in der Corona Pandemie

Schwäbisch Hall, 15.06.22– Eine bewegende Fotoausstellung dokumentiert die Arbeit auf den Covid- und den Intensivstationen des Diakoneo Diak Klinikums in Schwäbisch Hall. Die Bildstrecke ist voraussichtlich bis Ende des Jahres im ehemaligen Foyer des Klinik- Hochhauses zu sehen.

Mehr erfahren
Der signierte Football zieht zu Vinzent nach Gnadental

Schwäbisch Hall, 09.06.2022 – Vinzent Scheidhauer hat den Hauptgewinn gezogen: Beim Season Opener und Diakoneo Diak Klinikum Game Day im Optima Sportpark hat der Zehnjährige am Klinikstand ein Football mit den Unterschriften der aktiven Unicorn-Spieler gewonnen.

Mehr erfahren
Neue Tagespflege in Altdorf öffnet am 1. Juni

Der Seniorenhof Altdorf schafft 25 neue Plätze in der Tagespflege. Altdorf, 01.06.22 – Gute Gesellschaft in der Tagespflege, verbunden mit dem Leben im eigenen Zuhause: Diakoneo eröffnet am 1. Juni die erste Tagespflege in Altdorf. Mit 25 neuen Betreuungsplätzen von 8 bis 16.30 Uhr erweitert…

Weiterlesen

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

 

E-Mail schreiben

Oder rufen Sie uns an unter +49 9874 8-2297