Neubau der Cnopfschen Kinderklinik: Baustellenbereich wird erweitert

Zugang zur Diakoneo Klinik Hallerwiese-Cnopfsche Kinderklinik ändert sich für Patienten und Besucher

Der Haupteingang der Diakoneo KlinikHallerwiese-Cnopfsche Kinderklinik ist ab dem 13. September nicht mehrbarrierefrei zu erreichen. Der Zugang für Besucher und Patienten mitEinschränkungen, Kinderwagen oder Rollstuhl über den Kapellenhof istausgeschildet. Von der St.-Johannis-Mühlgasse führt künftig eine Treppe zumHaupteingang. 

Die Bauarbeiten für den 90 Millionen teuren Neubau der Diakoneo Cnopfschen Kinderklinik schreiten voran und verlagern sich in Richtung Haupteingang. Der wird ab dem 13. September nicht mehr über die Rampe zugänglich sein. Stattdessen wird an der St.-Johannis-Mühlgasse eine Stahltreppe montiert, um den Höhenunterschied zwischen Fußweg und Eingangsniveau des Haupteingangs zu überbrücken. Ein ebenerdiger Zugang für Besucher und Patienten mit Einschränkungen, Kinderwagen oder Rollstuhl wird über den Kapellenhof – ebenfalls in der St.-Johannis-Mühlgasse – gewährleistet.

Die Rettungsdiensteinfahrt muss wegen der Bauarbeiten auch in den Kapellenhof in der St.-Johannis-Mühlgasse verlegt werden. Die Klinik Hallerwiese Cnopfsche Kinderklinik bittet, die orange Fläche und die Halteverbotszonen vor dem Eingangsbereich des Kapellenhofes für die Rettungswagen freizuhalten. Andernfalls könnten Rettungseinsätze behindert werden.

Weitere Pressemitteilungen
Absolventinnen und Absolventen feiern ihr bestandenes Examen

Schwabach, 20.09.2022 – Zeugnisse und Feierlichkeiten: Mit einem Stehempfang im Gesundheitszentrum Galenus in der Klinik Schwabach hat die Diakoneo Berufsfachschule für Pflege Schwabach ihre 14 Absolventinnen und Absolventen verabschiedet. Sie sind der letzte Jahrgang der Gesundheits- und…

Weiterlesen
Wanderausstellung kehrt zurück

Die Wanderausstellung zum Gedenken an Menschen mit Behinderung, die zwischen 1939 und 1945 im Zuge der „Euthanasie“ im Dritten Reich ermordet worden sind, ist ab Sonntag, 18. September, wieder in Neuendettelsau zu sehen.

Weiterlesen
Mehr Zeit für pädagogische Arbeit

Die Pädagogische Arbeit in Diakoneo Einrichtungen wird gestärkt: Mit der Einführung von Regionalleitungen im Geschäftsfeld Bildung werden Verwaltungs- und Leitungsaufgaben gebündelt, sodass sich Einrichtungen noch mehr auf die pädagogische Arbeit fokussieren können. Mit Regionalleitung René Krauß…

Weiterlesen
Schulung zur ehrenamtlichen Demenzbegleitung startet im Oktober

Menschen, die an Demenz erkrankt sind, brauchen im Fortschreiten der Erkrankung rund um die Uhr Betreuung. Damit sie möglichst lange in ihrem eigenen Zuhause leben können, stehen pflegenden Angehörigen neben Mitarbeitenden aus der Angehörigenberatung und ambulanten Pflegediensten auch ehrenamtliche…

Weiterlesen

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

 

E-Mail schreiben

Oder rufen Sie uns an unter +49 9874 8-2297