Nachträgliches Weihnachtsgeschenk

Kita-Kinder sammelten Geschenke für die Tafel Windsbach

Die Kinder der Gruppe „orange“ der Integrativen Laurentius-Kindertagesstätte der Diakonie Neuendettelsau sammelten vor Weihnachten Lebensmittel und Spielsachen für die Tafel Windsbach. Auf die Idee brachte sie die Geschichte „Ein Geschenk für das Christkind“, bei dem Kindergartenkinder gemeinsam ein großes Geschenkpaket für das Christkind packen wollen. Franziska Delp von der Windsbacher Tafel holte das Geschenk in der Kita ab. Sie versicherte den Kindern, dass die Geschenke im Löhe Haus Neuendettelsau an Familien weitergegeben werden.

Die Kinder der Laurentius-Kita Neuendettelsau freuen sich über das große Geschenk, das sie aus Lebensmittel und Spielsachen zusammengestellt haben.

„Die Kinder haben die Geschenke gemeinsam mit ihren Familien gesammelt. Es ist wirklich eine schöne Aktion“, betonte Cosima Faulhaber, die Leiterin der Integrativen Laurentius Kindertagesstätte.

Weitere Pressemitteilungen
Die Diakoneo Fachstelle für pflegende Angehörige ist umgezogen

Neuendettelsau/Ansbach, 08.06.2022 – Wenn die liebevolle Ehefrau plötzlich laut wird, der fröhliche Großvater nicht mehr mit seinen Enkeln spielen will oder der Familienvater aufhört zu sprechen, können Angehörige an ihre Belastungsgrenze kommen. Eine erste Anlaufstelle ist die Diakoneo Fachstelle…

Mehr erfahren
Die Diakoneo Fachstelle für pflegende Angehörige ist umgezogen

Neuendettelsau/Ansbach, 08.06.2022 – Wenn die liebevolle Ehefrau plötzlich laut wird, der fröhliche Großvater nicht mehr mit seinen Enkeln spielen will oder der Familienvater aufhört zu sprechen, können Angehörige an ihre Belastungsgrenze kommen. Eine erste Anlaufstelle ist die Diakoneo Fachstelle…

Mehr erfahren

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

 

E-Mail schreiben

Oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 98 74 / 8 - 22 97