Beim Maus-Türöffner-Tag schauten rund 100 kleine Besucher hinter die Kulissen des Krankenhauses

Fabienne untersucht die Maus. © Foto: Diakoeno/Claudia Pollok

Vor der Cnopfschen Kinderklinik steht ein Rettungswagen. Auf der Trage liegt diesmal aber kein Mensch, sondern die Maus. Fabienne beugt sich über das Plüschtier und hört mit ihrem Spielzeug-Stethoskop die Herztöne ab. Für solche Fälle hat sie nämlich extra ihren eigenen Arztkoffer mitgenommen. Die Rettungssanitäterin lächelt und zeigt ihr, wie sich ein echtes Stethoskop anhört. Fabienne ist fasziniert.

Fabienne testet, wie ein richtiges Stethoskop funktioniert. © Diakoneo/Claudia Pollok

Wie Fabienne besuchten am 3. Oktober rund 100 Kinder und ihre Eltern den Maus-Türöffner-Tag an der Cnopfschen Kinderklinik. Bei geführten Rundgängen erkundeten die Mädchen und Jungen verschiedene Stationen. Sie erlebten eine Ultraschall-Untersuchung, durften bei einer Gummibärchen-Operation selbst Hand anlegen oder probierten aus, wie sich ein Gipsarm anfühlt.

Die Kinder durften ausprobieren, wie sich ein Gipsarm anfühlt. © Diakoneo/Claudia Pollok

Im Foyer erwarteten die Familien ebenfalls Stände und Aktionen rund um die Themen Gesundheit und Erziehung – von einer Fotobox bis hin zu einem Eltern-Café und Vorträgen der „Erziehungsbox“ im Hörsaal der Klinik.

Der Bär Helmut muss in den OP. © Diakoneo/Claudia Pollok



Weitere Pressemitteilungen
23. Oktober 2019

Über 130 Teilnehmer kamen zum 7. Ehrenamts-Danke-Fest von Diakoneo in Neuendettelsau. Die Ehrenamtsbeauftragte der bayerischen Staatsregierung, MdL Eva Gottstein, brachte bei einem Empfang ihre Wertschätzung für das Engagement der Ehrenamtlichen zum Ausdruck.

23. Oktober 2019

Lesebegeisterung von klein auf: Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und der Deutsche Bibliotheksverband haben die Integrative Kindertagesstätte Laurentius in Neuendettelsau mit dem Gütesiegel Buchkindergarten für ihr Engagement in der frühkindlichen Leseförderung ausgezeichnet.

18. Oktober 2019

Schon zum neunten Mal kamen nun junge Freiwillige aus Spanien nach Deutschland zur Hospitation bei Diakoneo. Unter anderem standen Vorstellungsgespräche und das gegenseitige Kennenlernen auf dem Programm.

18. Oktober 2019

Mit Florian von Gruchalla und Quentin Minel besuchten zwei Bundesliga-Spieler des HC Erlangen die Schülerinnen und Schüler der Laurentius-Realschule. Bei einem gemeinsamen Training gaben die Profis den Schülern Tipps und Tricks rund um das Handballspiel und beantworteten ihre Fragen.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

 

E-Mail schreiben

Oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 98 74 / 8 - 22 97