Herbstmarkt am Sonntag, 29. September, um 11 Uhr im Seniorenpark am Kreuzberg in Crailsheim

Buntes Programm: Am Sonntag, 29. September, findet ab 11 Uhr das Herbstfest im Seniorenpark am Kreuzberg in Crailsheim statt. Neben kulinarischen Köstlichkeiten und verschiedenen Auftritten bieten Kunsthandwerkerstände, Infostände und Mitmachaktionen ein buntes Programm.

Bereits zum zehnten Mal lädt der Seniorenpark am Kreuzberg zum Herbstmarkt im Garten ein. Das Fest beginnt um 11 Uhr mit einem geistlichen Impuls mit Diakonin Irene Riedel. Nach der anschließenden Begrüßung eröffnen Einrichtungsleiter André Krauß und Manuela Füller, geschäftsführende Leitung Dienste für Senioren von Diakoneo, den Markt. Ab 12 Uhr gibt es zum Mittagessen „Leckeres vom Grill“, Zwiebelkuchen, Neuerwein, Federweißer und im Anschluss Kaffee und Kuchen sowie selbstgemachte Waffeln.

Buntes Programm: Der Herbstmarkt findet am 29. September in Crailsheim statt.

Zu den Besonderheiten des Herbstmarkts laden die verschiedenen Kunsthandwerkerstände, darunter zum Beispiel Filzarbeiten, Dekoratives aus Holz und Beton, Schmuck, Glückwunschkarten, Sirup und Liköre zum Stöbern ein. An verschiedenen Infoständen können sich die Besucher über Produkte und Dienstleistungen informieren. Vor Ort sind das Sanitätshaus Siegel, die Krankenkasse AOK, der Pflegedienst Diakonie Daheim und die Jagst Apotheke, die selbstgemachtes Bauernhofeis verkauft.

Auch für ein buntes Rahmenprogramm ist gesorgt: So tritt um 13.30 Uhr die Alphorngruppe „Blaufelder Alpträume“ auf. Um 14.30 Uhr bietet das Sanitätshaus Siegel mit Reha-Sporttrainerin Patricia Hanebeck „Bewegung für Senioren“ an und um 15 Uhr zeigt die Square-Dance-Gruppe „Village Gold Bears“ eine Showeinlage.

Der Herbstmarkt findet am Sonntag, 29. September, von 11 bis 16.30 Uhr im Seniorenpark am Kreuzberg, Kurt- Schumacher- Str. 86 in 74564 Crailsheim statt. 

Weitere Pressemitteilungen
26. November 2021

Ab Montag, 29. November ist am Diakoneo Diak Klinikum wieder das Grußpad für Patientinnen und Patienten im Einsatz. So kann der digitale Kontakt zwischen Patienten und Familie trotz Besuchseinschränkungen ermöglicht werden.

24. November 2021

Verena Bikas wird neue Vorständin Bildung bei Diakoneo. Die 35-Jährige Referentin für generalistische Pflegeausbildung im Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege ist vom Aufsichtsrat nach einem umfangreichen Auswahlverfahren berufen worden. Sie wird ihr Amt beim größten evangelischen Träger für Schulen und Kindertagesstätten in Bayern voraussichtlich am 1. Januar 2022 antreten.

23. November 2021

Lesen öffnet Horizonte. Davon ist auch Schulleiterin Ute Wania-Olbrich überzeugt: "Wer liest, erlebt in seiner Fantasie Dinge, die ihm sonst niemals möglich wären." Pünktlich zum bundesweiten Vorlesetag ist deshalb am Laurentius-Gymnasium ein Leseprojekt gestartet, das mit hunderten Büchern viele neue Möglichkeiten zum Entdecken bietet.

18. November 2021

Privatdozent Dr. med. Thomas Wiesmann ist seit dem 1. November 2021 neuer Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie am Diakoneo Diak Klinikum Schwäbisch-Hall.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

 

E-Mail schreiben

Oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 98 74 / 8 - 22 97