Gemeinsam statt einsam im Café der Begegnung

Heimat- und Geschichtsverein kommt am Mittwoch, 03. November ins Terrassencafé des Diakoneo-Wohnparks

Neuendettelsau - Das nächste Geschichtscafé im Rahmen des Cafés der Begegnung im Diakoneo-Wohnpark Neuendettelsau findet am Mittwoch, 03. November um 15 Uhr statt. Das Thema, das Museumsleiter Frank Landshuter und Historiker Dr. Hans Rössler mitbringen, lautet: „Löhe und die Familie von Tucher.“

„Unser Café der Begegnung richtet sich an alle Menschen und ist offen für Menschen mit und ohne Einschränkung“, betont Christiane Schuh, die die Nachmittage des Cafés der Begegnung gestaltet. „Die Veranstaltungen reichen von Themen-Cafés über Vortrags- und Gesprächsreihen und musikalische Nachmittage bis hin zu einem kulinarischen Wochenende einmal im Monat“, erzählt sie. Gerade zu Pandemiezeiten, sei es wichtig, unter Einhaltung der aktuellen Hygienemaßnahmen, einen Raum für lebendiges Miteinander zu haben.

Alle Veranstaltungen des Cafés der Begegnung finden jeweils um 15 Uhr im Terrassencafé des Wohnparks, Hermann-von-Bezzelstraße 14 in 91564 Neuendettelsau statt. Alle Teilnehmenden werden gebeten, beim Ankommen eine Maske zu tragen. Es gilt die 3G-Regelung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Reservierungen werden aber gern angenommen. Weitere Infos erhalten Sie unter Tel. 09874/8-4793.

Weitere Infos und kommende Veranstaltungen finden Sie unter www.diakoneo.de/magazin/magazin-senioren/cafe-der-begegnung-im-terrassencafe-des-wohnparks-neuendettelsau.

Weitere Pressemitteilungen
König Pups im Kindergarten

„Jeder muss mal pupsen. Ihr auch?“, fragt Autorin und Illustratorin Bettina Rakowitz bei ihrem Besuch in der Diakoneo Integrativen Kindertagesstätte Laurentius in Neuendettelsau. Dann hält sie ein Buch in die Höhe, auf dessen Titel ein König zu sehen ist, der von giftgrünen Wolken umringt wird.…

Weiterlesen
„Jumping Jack“ rocken die Goldene Gans

Als die ersten Töne erklingen ist Heiko Proksch sofort in seinem Element. Sein ganzer Körper tanzt, während seine Finger die einzelnen Seiten der E-Gitarre spielen. Auch seinen sechs Bandkollegen ist die Leidenschaft für ihre Songs ins Gesicht geschrieben. Seit über 33 Jahren sorgt die inklusive…

Weiterlesen
Nachhaltig, wertvoll, bewusst: Zehn Jahre Diakoneo Sozialkaufhaus

Glücksrad und Sonderrabatt: Mit Aktionstagen vom 10. bis 12. November feiert das Diakoneo Sozialkaufhaus sein 10. Jubiläum. Damit möchte sich das Team des Sozialkaufhauses bei allen Kundinnen und Kunden bedanken, die durch ihre Aufträge, ihre Spenden und ihre Einkäufe den Ansatz „nachhaltig,…

Weiterlesen
Was steckt hinter den Schmerzen beim Gehen?

Beim 18. Gefäßtag des zertifizierten Gefäßzentrums des Diakoneo Diak Klinikums Schwäbisch Hall haben sich Besucherinnen und Besucher während vier Vorträgen umfassend zum Thema „Die Schaufensterkrankheit - Wir machen Ihren Gefäßen Beine!“ informiert.

Weiterlesen

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

 

E-Mail schreiben

Oder rufen Sie uns an unter +49 9874 8-2297