Am 13. April präsentiert das Ensemble seine Lieblingsstücke

Am Samstag, 13. April, kommt das Ensemble „Harmonic Brass“ in die St. Laurentiuskirche Neuendettelsau. Ab 19.30 Uhr präsentieren sie ihr Programm „Playlist“, das aus den persönlichen Lieblingsstücken der fünf Ensemblemitglieder besteht.

Das Blechbläserquintett tritt am 13. April in Neuendettelsau auf.

Jedes Musikstück erzählt eine eigene Geschichte. Mit den Stücken fuhr man zum ersten Mal in weit entfernte Länder, traf interessante Menschen oder hörte endlich das langersehnte „Ja!“. Das Programm „Playlist“ gewährt einen tiefen Einblick in die schillernde Vergangenheit der fünf Ausnahmekünstler. Zudem wird den Fans der Ensemble-Neuzugang präsentiert: Der Innsbrucker Alexander Steixner ist neuer Posaunist von Harmonic Brass.

Das Konzert beginnt am Samstag, 13. April, um 19.30 Uhr in der St. Laurentiuskirche Neuendettelsau. Karten gibt es im Vorverkauf beim Service-Point der Diakonie und bei Besenbeck Schreibwaren. Weitere Infos unter www.harmonicbrass.de.

Weitere Pressemitteilungen
17. Oktober 2019

Er möchte, dass im Collegium Oecumenicum (COE) in Bamberg ein internationales Miteinander entsteht und ein Ort, an dem man gerne lebt: Der Theologe Georg Jakobsche übernimmt als neuer Studienleiter das Diakoneo-Studierendenwohnheim.

17. Oktober 2019

Die Aktionen der Jugendkulturtage des Landkreises Ansbach fördern die kreativen Begabungen und Interessen von Kindern und Jugendlichen. Die 27. Jugendkulturtage wurden jetzt zum vierten Mal in Neuendettelsau eröffnet. In diesem Jahr mit einer Zaubershow und viel Musik im Diakoneo-Jugendzentrum Neuendettelsau.

15. Oktober 2019

– „Oliver Georg Hartmann ist ein Glücksfall für Diakoneo und die Dienste für Kinder“, sagte Regionalbischöfin Gisela Bornowski bei der Ordination von Pfarrer Oliver Georg Hartmann in der Laurentiuskirche in Neuendettelsau.

15. Oktober 2019

Es gehört zu den besonderen Kennzeichen der Werkstatt für Menschen mit Behinderung in Bruckberg, dass dort auch Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf berufliche Chancen haben. Nun wurde der Grundstein für einen Neubau gelegt, in dem das Arbeitsplatzangebot gerade für diese Gruppe weiter entwickelt werden kann.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

 

E-Mail schreiben

Oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 98 74 / 8 - 22 97