Beratungen wieder vor Ort möglich

Diakoneo Fachstelle für pflegende Angehörige in Neuendettelsau bietet wieder Termine in Präsenz an

Ein offenes Ohr für alle Fragen rund um die Themen Pflege, Betreuung und Unterstützung: Ab sofort können sich Seniorinnen und Senioren sowie (pflegende) Angehörige wieder vor Ort in der Diakoneo Fachstelle für pflegende Angehörige beraten lassen.

<w:wrap anchory="margin">Die DiakoneoFachstelle für pflegende Angehörige in Neuendettelsau bietet nach langenWochen, in denen Beratungen nur ausschließlich übers Telefon möglich waren,wieder Beratungen in Präsenz an. Hier erhalten Seniorinnen und Senioren sowiepflegende Angehörige Informationen zu allen Fragen rund um die Pflege,Vorbereitung zur Pflegebegutachtung, Pflegestärkungsgesetz undEntlastungbetrag. „Außerdem vermitteln wir gerne Kontakte zu entsprechendenAnbietern in der Region und haben jederzeit ein offenes Ohr für persönlicheSituationen“, sagt Christiane Schuh von der Diakoneo Fachstelle für pflegendeAngehörige Neuendettelsau.</w:wrap>


Brigitte Völkert (links) und Christiane Schuh bieten Beratungen in der Diakoneo Fachstelle für pflegende Angehörige an. © Diakoneo: Amanda Marien


Die Sprechzeiten der Fachstelle für pflegende Angehörige sind Montag bis Freitag von 9 bis 13 Uhr und nachmittags nach Vereinbarung. Personen, die einen vollständigen Impfschutz haben, genesen oder negativ getestet sind, können gerne einen Termin unter der Telefonnummer: 09874/85555 oder unter Mail: angehoerigenberatung.ansbach@diakoneo.de vereinbaren.

Weitere Pressemitteilungen
51 Schülerinnen und Schüler beginnen ihre Ausbildung

Lauf an der Pegnitz, 28.09.2022 – Bei strahlendem Sonnenschein hat die Diakoneo Berufsfachschule für Pflege und Altenpflegehilfe Lauf an der Pegnitz mit einem Anfangsgottesdienst den Ausbildungsbeginn von 51 Schülerinnen und Schülern gefeiert.

Weiterlesen
Absolventinnen und Absolventen feiern ihr bestandenes Examen

Schwabach, 20.09.2022 – Zeugnisse und Feierlichkeiten: Mit einem Stehempfang im Gesundheitszentrum Galenus in der Klinik Schwabach hat die Diakoneo Berufsfachschule für Pflege Schwabach ihre 14 Absolventinnen und Absolventen verabschiedet. Sie sind der letzte Jahrgang der Gesundheits- und…

Weiterlesen
Wanderausstellung kehrt zurück

Die Wanderausstellung zum Gedenken an Menschen mit Behinderung, die zwischen 1939 und 1945 im Zuge der „Euthanasie“ im Dritten Reich ermordet worden sind, ist ab Sonntag, 18. September, wieder in Neuendettelsau zu sehen.

Weiterlesen
Mehr Zeit für pädagogische Arbeit

Die Pädagogische Arbeit in Diakoneo Einrichtungen wird gestärkt: Mit der Einführung von Regionalleitungen im Geschäftsfeld Bildung werden Verwaltungs- und Leitungsaufgaben gebündelt, sodass sich Einrichtungen noch mehr auf die pädagogische Arbeit fokussieren können. Mit Regionalleitung René Krauß…

Weiterlesen

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

 

E-Mail schreiben

Oder rufen Sie uns an unter +49 9874 8-2297