Projekt begleitete die Schüler durch die ganze Schulzeit


Susanne Reck, die Sprecherin des diesjährigen Abi-Jahrgangs am Laurentius-Gymnasium war, übergab die Spende für den Kindergarten in Indien an Schulleiterin Ute Wania-Olbrich. © Diakonie Neuendettelsau/Thomas Schaller

1000 Euro spendete der diesjährige Abitur-Jahrgang des Laurentius-Gymnasiums der Diakonie Neuendettelsau für die Kindertagesstätte „Zum guten Hirten“ im indischen Pattamangalan.

Die Neuendettelsauer Diakonissen sorgen dort für die Gehälter der Mitarbeiter, für Nahrung und dafür, dass alle Kindergartenkinder jedes Jahr zu Weihnachten ein neues Kleidungsstück bekommen. Diakonisse Sr. Monika Sommer freute sich daher besonders über die Spende für das „T. E. L. C. Good Shepherd Day Care Center“, wie es offiziell heißt.

Susanne Reck, die Sprecherin des diesjährigen Abi-Jahrgangs am Laurentius-Gymnasium war, übergab den symbolischen Scheck an Schulleiterin Ute Wania-Olbrich, die wiederum für die Weiterleitung an die eigentlichen Empfänger sorgte. Die Summe stammt aus dem Erlös des Abi-Balls und von weiteren Veranstaltungen des Jahrgangs.

Schon seit Jahren unterstützt das Laurentius-Gymnasium das Projekt in Indien. Mit Hilfe von kleinen Weltkugeln, die als Sparbüchse dienen, werden die Spenden gesammelt. Auch beim Abiturgottesdienst hatten die diesjährigen Absolventinnen und Absolventen des Jahrgangs bereits für das Projekt gespendet, das sie durch ihre ganze Schulzeit begleitet hat.

Weitere Pressemitteilungen
23. Oktober 2019

Über 130 Teilnehmer kamen zum 7. Ehrenamts-Danke-Fest von Diakoneo in Neuendettelsau. Die Ehrenamtsbeauftragte der bayerischen Staatsregierung, MdL Eva Gottstein, brachte bei einem Empfang ihre Wertschätzung für das Engagement der Ehrenamtlichen zum Ausdruck.

23. Oktober 2019

Lesebegeisterung von klein auf: Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und der Deutsche Bibliotheksverband haben die Integrative Kindertagesstätte Laurentius in Neuendettelsau mit dem Gütesiegel Buchkindergarten für ihr Engagement in der frühkindlichen Leseförderung ausgezeichnet.

18. Oktober 2019

Schon zum neunten Mal kamen nun junge Freiwillige aus Spanien nach Deutschland zur Hospitation bei Diakoneo. Unter anderem standen Vorstellungsgespräche und das gegenseitige Kennenlernen auf dem Programm.

18. Oktober 2019

Mit Florian von Gruchalla und Quentin Minel besuchten zwei Bundesliga-Spieler des HC Erlangen die Schülerinnen und Schüler der Laurentius-Realschule. Bei einem gemeinsamen Training gaben die Profis den Schülern Tipps und Tricks rund um das Handballspiel und beantworteten ihre Fragen.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

 

E-Mail schreiben

Oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 98 74 / 8 - 22 97