Geschenke und Präsente für Kunden und Geschäftspartner


Wer dieses Jahr zu Weihnachten ein besonderes Präsent oder Geschenk für Kunden und Geschäftspartner oder eine kleine Anerkennung für die eigenen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sucht, landet schnell bei den feinen Elisenlebkuchen aus der Neuendettelsauer Diakoneo Bäckerei. 

Ulrike Englmann beschreibt die Besonderheiten rund um Herstellung und Verpackung der Diakoneo Elisenlebkuchen:

Ab September frisch gebacken und vor Ort ansprechend verpackt, können die traditionell handgefertigten Oblatenlebkuchen aus Neuendettelsau in verschiedenen Verpackungseinheiten und Ausführungen bestellt werden – fix und fertig geschenkbereit für Geschäftsfreunde oder Kunden. Die Traditionsbäckerei in Neuendettelsau fertigt ihre exquisiten Lebkuchen nach erprobtem Rezept in drei Varianten: mit glänzendem Schokoladenüberzug, mit süßem Zuckerguss oder unglasiert.

Geschenkbox aus Karton
Fünf leckere Elisenlebkuchen aus der Diakonie-Bäckerei in der Geschenkbox sind ein ideales Geschenk für Kunden und Geschäftspartner.



Sicher verpackt und verschickt

Die Lebkuchen werden bruchsicher verpackt und verschickt. Es sind verschiedene Verpackungsgrößen möglich. Die größte Verpackungseinheit ist die attraktiv bedruckte Geschenkbox aus stabilem Karton. Enthalten sind je fünf Lebkuchen gemischt – zwei mit feinem Schokoguss, zwei mit Zuckerglasur und ein Lebkuchen ‚natur‘.


Als kleineres Kundengeschenk oder für Geschäftsfreunde eignet sich auch ein einzelner Elisenlebkuchen, der in dekorative Folie verpackt, mit einem weihnachtlichen Schleifchen versehen, jedem Lebkuchenliebhaber vorweihnachtlichen kulinarischen Genuss bereitet. Außerdem in der Neuendettelsauer Bäckerei erhältlich sind feiner Butterstollen in verschiedenen Größen und leckeres Butterstollen-Konfekt.


Namhafte Unternehmen nutzen die Neuendettelsauer Elisenlebkuchen als Kundenpräsente

Im Lauf der Jahre konnten sich die Neuendettelsauer Lebkuchenbäcker einen ansehnlichen Kundenstamm erarbeiten. 

Namhafte Unternehmen und Organisationen aus ganz Deutschland bestellen in der Vorweihnachtszeit exquisite Elisenlebkuchen in Neuendettelsau. „Viele schätzen es, dass eine Bestellung bei uns auch immer den Beschäftigten in unseren Werkstätten für Menschen mit Behinderungen zugutekommt und einen sozialen Mehrwert hat“.
Die Bestellungen kommen aus ganz Deutschland und der Welt - von Flensburg bis Oberammergau aber auch nach Japan haben die Neuendettelsauer Bäcker schon Lebkuchen als Weihnachtsgeschenke für Unternehmen geschickt.


Zu den Kunden gehören nicht nur Unternehmen, sondern auch Politiker und Botschaften


Nicht nur Unternehmen und Betriebe bestellen Weihnachtsgeschenke für Kunden und Geschäftsfreunde in Neuendettelsau. Auch zahlreiche Politiker und sogar europäische Botschaften wissen die süßen Präsente, die attraktive Verpackung und den schnellen Versand zu schätzen. „Auch das Bundespräsidialamt beliefern wir regelmäßig mit unseren Lebkuchen“, so Rainer Saalfrank augenzwinkernd. „Fränkische und vor allen Neuendettelsauer Elisenlebkuchen sind einfach ein Muss – vor allem wenn man nicht in der Heimat sein kann“.


Premium Elisenlebkuchen - saftig, frisch und riesig groß

In der Neuendettelsauer Lebkuchenbäckern gilt: Nicht kleckern, sondern klotzen! Und so bringt ein saftig-frischer Lebkuchen satte 100 Gramm auf die Waage und spielt auf diese Weise nicht nur geschmacklich in der ersten Liga der Elisenlebkuchen.


Elisenlebkuchen als (Weihnachts-)Geschenk kaufen

Wenn Sie die Diakoneo Elisenlebkuchen als Weihnachtsgeschenk für Ihre Kunden und Geschäftspartner verschenken möchten, beraten Sie die Fachleute der Diakoneo Bäckerei gerne.

Diakoneo Bäckerei
Martin Lederer, Bäckermeister
Tel.: +49 9874 8-2252
E-Mail: Martin.Lederer@diakoneo.de

 


Die Highlights der jeweiligen Saison erhalten Sie das ganze Jahr über direkt in unserer Bäckerei in Neuendettelsau.

Mehr erfahren

 

 









Diesen Artikel teilen

Weitere Artikel aus dem Magazin der Diakonie
23. August 2020

Kinder, deren Lebensweg schon zu Ende geht, bevor sie das Licht der Welt erblickt haben, werden Sternenkinder genannt. Diakoneo bietet den betroffen Familien einen Ort, an dem sie sich verabschieden, trauern aber auch wieder die Kraft zum Leben finden können.

15. August 2020

Der Förderverein Rumänien- und Osteuropahilfe e.V. unterstützt Projekte, die so vielfältig sind, wie die Geschäftsfelder von Diakoneo. Von Krankenhäuser über Altenheimen bis hin zu Schulen, Kindertagesstätten und Einrichtungen für Menschen mit Behinderung war und ist in den über 20 Jahren der Vereins Geschichte alles dabei.

17. Juli 2020

Am 1. Juli feierten Jonte Achhorner und Diakoneo 1. Geburtstag. Jonte ist das erste Baby, das nach dem Zusammenschluss vom Diak Schwäbisch Hall und der Diakonie Neuendettelsau geboren wurde. Wie war Jontes 1. Jahr? Und wie hat er Geburtstag gefeiert?

13. Juli 2020

Roland Betsch ist Leiter des Fuhrparks von Diakoneo. Er kümmert sich um die Organisation des Fuhrparks, erstellt Dienstpläne und ist somit auch für die Planung der Schulbusfahrten verantwortlich. Daneben ist er noch als Busfahrer im Einsatz und bringt regelmäßig Schülerinnen und Schüler zur Schule. Doch wie gestaltet sich das Busfahren in Zeiten von Corona und Maskenpflicht?

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, können Sie gerne Ihre
bevorzugte Kontaktmöglichkeit hinterlassen.

Oder rufen Sie uns an unter unserer Service-Nummer:

+49 (0) 180 28 23 456 (6 Cent pro Gespräch)